Wir waren Ende Februar mal wieder zu einem Kurs in Garbsen. Wie wir es von den Teilnehmern nicht anders kennen, waren Sie sehr motiviert, und brannten auf jede neue Information. Es dauerte nicht lange, und die ersten Köpfe rauchten.
 
Schnell kam dann aber doch eine große Erkenntnis:
  • Auch bei einem Handy / Tablett sollte man ein Virenprogram nutzen
  • Wie finde ich den richtigen Weg zum … / nach …
  • das eigene Handy / Tablett spricht doch keine fremde Sprache





 
Am Ende der zwei Tage waren alle Gesichter glücklich und etwas erleichtert. Viele Fragen waren geklärt und die ein oder anderen Berührungsängste gemeinschaftlich aus dem Weg geräumt.

Danke sagen die Internetpaten

In Kooperation mit

 

Zum Seitenanfang