Am 25.09.2016 fand nun schon der 3. Ideenmarkt richtig.gut.älter in Garbsen statt. Eine Gesellschaft ändert sich ständig und damit auch das Älterwerden. Ältere Menschen haben heutzutage ganz andere Ansprüche, als es noch vor 20-30 Jahren der Fall war. Die Menschen Arbeiten länger, leben länger und gesunder – sie sind viel aktiver. Und das ist es auch um was es beim Ideenmarkt geht. Besucher können neue Ideen zu allen möglichen Themen des Alltags sammeln. Das geht vom richtigen Umgang mit Tablet und Smartphone, Mode und Kosmetiktipps, gesunde Kochrezepte oder auch Training für das Gedächtnis. Es geht aber auch darum, Menschen zu animieren sich sozial zu engagieren und selber Initiativen zu entwickeln. 

Auch wir waren mit einem Stand vertreten und das nun schon zum zweiten Mal. Unser Part war natürlich der richtige Umgang mit Tablet und Internet. Ausgestattet mit einer gemütlichen Sitzecke konnten Besucher mit uns ins Gespräch kommen. Wer wollte durfte sich gleich mal am Tablet versuchen. Wir haben aber auch versucht die großen und kleinen Problemchen bei mitgebrachten Geräten zu lösen. Wer dabei nun auch den Geschmack gekommen ist, sich mehr mit diesen Themen zu beschäftigen, der ist herzlich eingeladen uns bei unseren Kursen zu besuchen. Als gemeinnütziger Verein sind die Kurse natürlich kostenlos. Mitzubringen sind nur Zeit und gute Laune.

So dann, vielleicht sehen wir uns bei einem unserer Kurse oder beim nächsten Ideenmarkt.

Spendenkonto

Sparda-Bank Hannover eG

IBAN: DE7125090500

Erfahrung-Teilen e.V.
Ob eine einmalige oder eine monatliche Zuwendung, jede Spende hilft uns unsere Arbeit zu verbessern.

Vielen Dank!

 

In Kooperation mit

 

Zum Seitenanfang