NÖÖÖÖÖ...

 

…haben wir uns gedacht, das geht doch.
Was , haben wir uns gefragt, kommt da auf uns zu.
Und, was andere können, können wir auch.

Worum geht‘s?

Es gab eine Anfrage der Stiftung Leben leben aus Uelzen bei engagement@Telekom, ob sie nicht jemand für einen Kurs über Handys/Smartphones hätten.

Bei der Stiftung Leben leben geht es u.a. darum, Menschen mit Unterstützungsbedarf zu fördern, um Ihre Lebensqualität zu verbessern. Der Umgang mit dem Handy verhilft ihnen zu mehr Unabhängigkeit, erleichtert den Kontakt zu anderen und es gibt viele Spiele.

Daraufhin hat sich engagement@Telekom im Dezember 2015 an uns gewandt und nachgefragt, ob wir das nicht übernehmen möchten.

Und da waren sie - unsere 3 Probleme: Wie, Wann und Wer? Wie kommen wir nach Uelzen – immerhin ist Uelzen gut hundert Kilometer weg. Wann machen wir den Kurs – Wochentags nach der Arbeit ist es zu spät. Wer kommt mit – wir brauchen ein paar mehr Leute.

Wie ist eigentlich nicht schwer – wir haben ja alle ein Auto und mit einer Fahrgemeinschaft kommen wir und unsere Ausrüstung gut und günstig nach Uelzen.

Wann – am letzten Freitag war ich bei der Stiftung Leben leben und wir haben 3 Sonnabende Ende Mai/Anfang Juni 2016 abgesprochen, der genauen Termin und die Örtlichkeit folgen.

Wer – ich habe einfach mal rumgefragt und es haben sich gleich ein paar Leute gefunden die mitziehen - aus dem Verein und auch z.B. meine Teamleiterin und auch eines meiner Patenkinder.



Alles wird gut smile

Fauti

Spendenkonto

Sparda-Bank Hannover eG

IBAN: DE7125090500

Erfahrung-Teilen e.V.
Ob eine einmalige oder eine monatliche Zuwendung, jede Spende hilft uns unsere Arbeit zu verbessern.

Vielen Dank!

 

In Kooperation mit

 

Zum Seitenanfang